Bennett Hollstein

Web developer

Erstes Tutorial: Raspberry Pi: Hamachi Installieren

EINLEITUNG
Wilkommen bei meinem ersten Tutorial geht es um das installieren von Hamachi auf einem Raspberry Pi. Wer nicht weiss, was Hamachi ist, kann dies hier nachschauen.

TUTORIAL
Und da fang ich auch gleich mal an:
Als erstes müssen wir uns die neuste Version von Hamachi raussuchen, das können wir HIER tun. Dort geht ihr unter „Hamachi for Linux on ARM (BETA)“ und kopiert den 3. Link (endet auf „.tgz“)

Nun loggen wir uns beim Raspberry Pi ein und holen uns die Datei mit

wget LINK

Als nächstes müssen wir die Datei noch entpacken, das machen wir mit

tar xzvf logme...

Den Namen könnt ihr an dieser stelle mit TAP automatisch Vervollständigen lassen. Nun müssen wir die Paketlisten des Raspberry Pi’s mit

sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade

aktualisieren und können dann mit

sudo apt-get install lbs-core

den LSB-Core installieren. Nun wechseln wir mit

cd logme...

(Hier könnt ihr wieder TAP drücken)

in den Ordner von Hamachi und installieren Hamachi mit

sudo bash install.sh

Nun ist Hamachi installiert, allerdings noch nicht eingeloggt, deswegen loggen wir Hamachi ersteinmal mit

sudo hamachi login

ein. Als nächstes wählen wir den Nickname des Raspberry Pi’s, ich wähle in meinem Fall „Raspberry-Pi“

sudo hamachi set-nick Raspberry-Pi

Nun müssen wir in ein schon bestehendes Hamachi-Netzwerk eintreten mit

sudo hamachi do-join (Netzwerk Name)

ein. Falls ihr ein Passwort eigerichtet habt, werdet ihr dies auch abgefragt.

Als nächstes müssen wir Hamachi nur noch mit

sudo service logmein-hamachi restart

neustarten. Schon haben wir Hamachi erfolgreich installiert und eingerichtet.

Wenn ihr übrigens euer Hamachi Account mit eurem Raspberry Pi verknüpfen wollt, könnt ihr das mit

sudo hamachi attach (Email Adresse)

tun.

Schlusswort

Das wars auch schon mit dem Tutorial. Hamachi startet jetzt jedes mal automatisch mit dem Raspberry Pi und wählt sich in das Netzwerk ein. Ich hoffe euch hat das Tutorial gefallen.

Kommentar verfassen